• 09 «
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • » 11
・☆・。Fahr Sindram OFFICIAL Blog。・☆・
I am blogging about my work, life , J-Fashion,Visual Kei, Art,Cons, Movies, Dolls and Moi!
Conventions
London MCM Expo - 01 - Part ONE!
2010-06-20-Sun Trackbacks : 0  Kommentare : 1
Weehee!
Folks, whats up!?
You know I used to blog in german, but somehow I think...its not FAIR! NO?
Yes, thats right. My english is still rusty, but I gonna try to post both: German and English in future!

I had a great tripp to England last month, signing at the MCM Expo in London. And 2 days after that I also signed in Erlangen, at the Comicsalon!
Both was fun! And here are some photos!^^

mcm3
Rachel is so nice! I wanna marry her!

Hey Leute. Hier sind die Fotos von meinen Tripps, nach London und vom Comicsalon in Erlangen. Signieren in England war wundervoll, aber Erlangen war ach lustig.
Allerdings sind in England so viele tolle Dinge passiert! Ich hab lauter tolle Leute getroffen, wie Tony Lee und Dan Boultwood, oder Emma und Jimmy und die wundervolle Rachel Saunders!
mcm4
This my Outfit on Sunday! Star Night Theater from Angelic Pretty!

Weil für mich London stark mit Sherlock Holmes zusammenhängt war der Tripp für mich nicht nur Arbeit, sondern auch eine Art SHERLOCK HOLMES-FANTOUR!
Ein Besuch in der Bakerstreet 221B war also ein MUSS! Und im Wachsfiguren-Museum hatten sie sogar einen RJD-Holmes stehen! Ich war sooo happy! Nur Watson hat gefehlt. Aber dafür bin ich anscheinend, wenn man JustJared.Buzznet.com glauben darf, sogar mit JUDE LAW zur gleichen Zeit in die gleiche Richtung in der U-Bahn gefahren: Waterloo-Station. Nur das ich mich verfahren hatte und zwei Stationen früher wieder ausgestiegen bin. Die Uhrzeit stimmt sogar auch! Naja, das ist mein Glück, was!?

HIGHLIGHTS DER LONDON MCM EXPO:
- Tony sagt ich sehe schön aus und so lernen wir uns kennen!
- Kathy Najimy hält mich an und findet mich SO wunderschön das ich ihr ne halbe Stunde erklären muss was Gothic Lolita ist. Es geht so weit das sie meine An Tai Na-Schuhe anziehen möchte und mein Kleid befühlt!
- Ich gewinne bei einer Verlosung den zweiten Preis. Ich hab richtig geraten wieviele Ringe in einem Glass sind. Das war nicht schwer, weil ich einfach alles in Caramel-Bonbons umgerechnet habe!
- Rachel und ihre Schwester sind sooo nett und sie zeichnet mir ZWEI Holmes-Fanarts!
- Emma stellt mich Jimmy vor!
- Ich lerne nette Lolitas kennen! Die waren alle sooo schön!

mcm1
Alex-Cosplay. He was A MA ZING!

mcm2
Rachel did this cool Holmes-Artwork!

NEXT UP----->: London Part Two!
page top
Conventions
Leipziger BuchmessTeil 03 -Samstag
2010-03-21-Sun Trackbacks : 0  Kommentare : 2
MOIIIN!

Gestern wurde nichts mit Blog, ich war zu müde.
Das Fotokabel hat sich NICHT angefunden, also muss es leider auf Montag warten, bis ich die Fotos zu den Einträgen hochlade. Sorry an alle, denn es sind wirklich ganz tolle dabei!

Samstag ist für Zeichner auf Messen immer der BÖSe Tag! BÖ SE!
Die Fans kommen in Riesenherden, die Verleger sind aufgedreht! Die anderen Zeichner alle auf dem Sprung nach sonstwo. Mit einem Wort: CHAOS PUR!
Trotzdem ist der Samstag immer der beste, schönste, tollste Tag von allen!
Einfach weil dann alle da sind!

Ich habe gestern wirklich nichts anderes getan als signiert. Am Signiertisch und am Stand des Verlages. Ich habe Nadine, Michael, Fuxx, Becca, Chiron, Anne, Inga, Natalie, Def, Robert, Mika, Sarah, Michael und viel andere getroffen. Mit jedem gab es leider nur wenige Minuten Zeit zum reden. Bei manchen nicht einmal die.
Das tolle Destiny/Yuna-Team-Sindram-Team schaute vorbei! Terror und Zerrstörung ebenfalls.
(-_-ga,ich schreib im Auto und vertipps mich immer!)

Ich wurde von lieben Freunden und noch lieberen bekannten besucht. Aber irgendwie kann ich mich immer nur an Momente erinnern. Es war so oft keine Zeit. Ausser für Seiji und Sam, mit denen ich mehr geredet habe. Sam kam nämlich DOCH! AJAJAJAJAJA! Frau Hardten hatte also Recht als sie sagte: "Sam kommt, das lässt er sich nicht nehmen, wetten?!"
Ich habs nicht geglaubt, aber ey, es stimmte!
Sowas tolles!
Seiji hab ich fast nicht gesehen. das war so doof. Dafür war Diana kurz da. Und sogar noch Grinsekater!

Okay, das wird eine Liste meiner Treffen. Wie langweilig.
Chris kam mit seinen süssen Katzen zum Stand - davon gibts auch tolle Fotos.
Irgenwie war die Messe dann auch fast wieder um.
Toll war auch noch das ich endlich Martina die Hand geben konnte und mit ihr einmal Auge in Auge reden. Ich werde versuchen heute ein bisschen mit ihr zu sitzen und....ach , das geht euch nichts an, bis es passiert ist! Aber es hat mich sehr sehr sehr doll gefreut. Ich habe schon so viel von ihr gehört, und wie lieb sie ist. ;_; Und Lilientod ist so ein toller Manga!

Naja...
Dann kamen schon meine geliebten Wölfe und der Fini (Und Löwen und Eichhörnchen und Seetha!) und wir machten uns auf den Traditions-Weg zum Sushi/Fini-Abend. Das Sushi war irre geil, ich hatte extra gehungert und als es kam brachte ich keinen Bissen runter.
Aber es sah aus wie Eistorte!

Bei Fini daheim haben wir noch tolle Videos von den Furrrrrryyys geguckt. Ich will auch so etwas mal probieren!;_;
HAI!
Das wär zu geil!

So, ich bin fast auf der Messe----der Sonntag kommt...SONNTAG! Ich will mehr LBM, mehr Freunde, mehr signieren, mehr Feeling!

So, ich bin dann weg und vielleicht sehen wir uns!?
page top
Conventions
Leipziger Buchmesse Teil 02 - Freitag
2010-03-20-Sat Trackbacks : 0  Kommentare : 3
Immer noch keine Fotos. Das mal vorweg. Sorry, Kabel nicht mehr gefunden, sonst wärs läääääängst passiert!^_- Oder auch nicht....tja, ihr müsst mir halt glauben.

Was ist alles so abgegangen am....tadaaaa - Freitag auf der LBM!?
Es war kein vergleich zu anderen Freitagen. Diesmal stimmte das Wort FREI voll und ganz. Die Gänge waren alle sehr sehr FREI! VON LEUTEN!
Was ist los mit der Messe!? Lesen die Menschen nicht mehr ? Oder anders: geben sie endlich zu das sie nicht lesen KÖNNEN?
Ich weiss es nicht. Es waren nicht mehr Besucher da, als halt Donnerstags.
Seltsam...naja. Was passierte denn so bei mir?
Der Morgen ging gut los mit Aufstehen nach einer langen nacht @ My Honey. Von da dann abgeholt ging es auf die Messe. Eggi-Kun hat einen guten Musikgeschmack, wie ich auf der kurzen Fahrt mit ihm feststellen durfte. LINKIN PARK, FANTA 4, usw. War lustig. Wer hat schon einen Redakteur mit dem er im Chor "Sie ist weg - WEG! Und ich bin wida allein, allein!" Gröhlen kann!? NUR die Zeichner bei Butter & Cream Verlag! Yesh!
(Stellt sich gerade Reds von anderen Verlagen dabei vor und muss breit grinsen!^_______^)

Angekommen bin ich erst einmal einkaufen gelaufen. Einen neuen Gloomybear für meine Gloomy-Family. Total süss mit Buttons an den Armen.
Viele Verleger waren Freitagmorgen echt schlecht drauf. Lag wohl was in der Luft. Trotzdem war ich froh als es endlich losging. Seiji kam in einem Cos von Memento Mori, von Julia Schlax. Sie sah total süss aus!
Dann gab es auch schon Signierstunde. Auf der mich dann Alex Völker mit einem Überraschungspäcken besuchte - mit Disney-Princesses drauf!;_______;Toll!
Alex is meine beste, und sooooooooooooo lieb und alles ((HÖ? Warum jetzt einmal ein Komma vor dem Und, und dann wida nicht?!was!?))!
Da drin waren Haarclips von Angelic Pretty! ;___;LIEBE!!!!!!
Zurück am Stand bekam ich eine tolle Geschichte erzähl, die jetzt das Highlight der Messe für mich ist. Ein Junge und sein Freund gingen an Frau Hardten, meiner Cheffin, vorbei und er meinte: "Oh, schau mal, das ist LOSING NEVERLAND! Den ersten Band hab ich letztes Jahr geschenkt bekommen...Und den zweiten, oh ich weiss nicht mehr - ach ja, den hab ich geklaut!"

SO GEIL! Ich wär am liebsten in die Luft gesprungen. Das war irgendwie - oder Frau H erzählt einfach gut - so romantisch!
Der Typ braucht einen Orden!^^

UND ich lertne Corina Bomann kennen, deren Buch ich vor wenigen Wochen gelesen hatte. Sie stellte sie als LN-Leserin heraus und ist auch noch die Schwester von zwei seeehr lieben Bekannten von mir, die aber ungenannt bleiben, weil sie damit nicht angeben!^_- Ich war sooooooooooo geflasch!;____; Die Bücher sind doch so toll!

Dann kam Def Füleki und ich hab mich wirklich gefreut ihn zu sehen. Brandner-Stella und Yaa hatten mich morgens schon zu Delfinium Prints gefilmt, dem tollen Verlag von Def und Co.
KAUFT FALLOUT GIRL! JETZT!(Gewissen: Nein, das muss Losing Neverla...öh---heissen!^^)

So langsam mussten wir uns dann schon auf der SCHWARZE SOFA vorbereiten, wo Julia Schlax, Eggi-Kun und ich über die Einzelbänder erzählen sollten die Bald von Julchen und mir erscheinen!
Fini und die Wölfe(warum heisst das eigentlich so!?) waren sie vom Bahnhof abholen.
Angekommen ging es mit unserem Red zum Meeting, wo es auch viel Kritik und Lob für uns gab.
Auf dem Sofa, angefeuert von Fini,den Wölfen, Seiji und Kat (unseren Camera-Girls,yuhuuu°), Corina und Lars von der ani - sowie gefühlten 1000 Zuhörern, legten Eggi und wir los und erzählten was man bei einem Verlag so alles erlebt, wenn man dort Zeichner oder Redakteur ist!^^

Dann passierten irgendwie noch einige Dinge, wie bei Carlsen Comics unter dem RIESEN-EDWARD-TWILIGHT-MANGA-BILD eine Gruppenfoto zu machen. Julia fuhr heim nach Kölle und ich fuhr zu meinem Honey. Morgen wird ein harter Tag, der Samstag!!

Ich versuch das dumme Foto-Kabel zu suchen..och mann!
page top
Conventions
Leipziger Buchmesse Teil 01 - Donnerstag
2010-03-19-Fri Trackbacks : 0  Kommentare : 1
Hallo!?
Ich sitzte hier mit schlechtem Internet und noch schlechterem Akku im Bett und schreibe meinen Eintrag zum Donnerstag.
Was ist alles passiert!? Ich habe viele liebe Freunde wiedergesehen, allen vorweg Seiji & die Comicstars-Truppe!weeeeeeeeeh!
Sehr lang vermisste Bekannte, alte Feinde, neue Freunde. Ich habe Bizznizz-Talk gehalten, bin vom Groben Unfug abgefüllt worden, habe Fuxx und Beccas/Annes neue Mangas gekauft und einiges an Mist an verschiedenen Orten. Auch Krähen 2 hab ich mir gleich mal besorgt.
Beim Signieren war es lustig, aber sehr ruhig.
Leider habe ich morgens einen irren Terror gemacht und durch mein langes Haarewaschen noch einiges durchanander gebracht, aber hey - SHIT HAPPENS!
Nur mein Schlaf ging dabei drauf, so bin ich müder als MÜDE!

Alles in allem ist die CIL dieses mal sehr langweilig aufgeteilt. Und das Schwarze Sofa ist nur noch ein SOFA UND es gibt die Cafe-Treff-Presse-Ecke nicht mehr. Keinen Kaffee - sind die IRRE!??!?!!?

Auf dem Weg von der Messe weg - Highlight eine Bande Diebe zieht Stände ab und klaut 600 Euro, beim Stand um die Ecke - gingen mein Reda Eggi-Kun und ich dann noch in irgendwelchen Gängen verloren. Davon gibts ein tolles Video, wenn ich Montag festes Netz hab!^^

Doof ist an der CIL 2010 das die Halle 2 jetzt aufgeteilt ist. Cosplay/Comic. Sehr seltsam alles. Naja, was solls!
Jedenfalls schlaf ich jetzt @ my Honey und spring morgen um 7 aus dem Bett.
Es ist Donnerstag, es ist NICHTS passiert. Wie jeden Donnerstag!^^

Ich lade morgen auf der Messe noch Fotos zu dem Beitrag hoch.

Bis dann,
Fahr @ Comic-Halle 2
page top
Hey, Leute!
Ich bin jetzt ab morgen unterwegs nach Leipzig, über Berlin.
Liepzig, wissen wir alle, begeht einmal wieder die wunderschöne Leipziger Buchmesse!!
Ich werde alle Tage in der Comichalle (Halle 2, als Ehrengast von Butter & Cream Verlag!) im Signierbereicht für euch eure Conbücher verschönen und natürlich meine Werke signieren!

UND ich werde das ganze jeden Tag der Messe in DIESEM BLOG festhalten. Also, freut euch auf 4 spannende Tage - Vier Messetage, vier Einträge!

NOCH EIN EDIT ZUM LOLITA-EINTRAG:
Ich habe einige Mails bekommen in denen gefragt wurde ob meine NO GOES nun die ultimative Wahrheit der Lolita-Rules sind. NATÜRLICH NICHT! Es gibt Leute die OHNE Petticoat schön sind, und es gibt leute die MIT HEADPIECE grossartige Lolitas darstellen. Man kann auch Boots tragen, wenn man will. Trotzdem möchte ich hinzusetzen das ich immer noch glaube das, die Personen denen diese No Goes stehen, Leute sind die ein gutes Feeling für Mode haben. Als Anfänger kann man sich also gern an diese Liste halten.

Ich wollte niemand etwas miesmachen. Es war eher eine Liste für mich, an die ich mich erinnern wollte, wenn ich mit Lolita anfange!^_-

ABER!
Es ist wichtig Erfahrung mit Mode zu haben, um Regeln nicht zu ignorieren, sondern zu erweitern. Seid immer mutig Regeln nach eurem Geschmack zu formen, wenn ihr das nötige Feeling habt!

Ich werde nach der Messe mal einen Eintrag über die wichtigsten Lolita-Trendsetter machen!

page top
Copyright © 2017 ・☆・。Fahr Sindram OFFICIAL Blog。・☆・. all rights reserved.